Anmeldung zum Medienworkshop: Passionsbilder
am 07.06. 9-12 Uhr und 21.06. 9-16 Uhr (2 Exkursionstage)
 
Wer auf Fotoplattformen im Internet als Suchbegriff „Ostern“ eingibt, kann sich vor lächelnden Osterhasen und bunten Eiern nicht mehr retten. Wir wollen uns auf die Suche nach einer modernen Bildsprache für die christliche Botschaft des Osterfestes und der Passionszeit machen. Wir lesen gemeinsam die Passionsgeschichten der Evangelien, analysieren exemplarisch die Kreuzigungsszene am Altar der Kreuzkirche von Lukas Cranach und machen uns dann auf die Suche nach eigenen Motiven und Themen für eine Social Media Kampagne in der Passionszeit heute. Gemeinsam mit Regula Jantos, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt und Angelika Wiesel produzieren wir Fotos, Videos und Podcasts.
Studierende aller Fachrichtungen sind herzlich willkommen!
Zur Vorbereitung auf den Workshop interessiert uns, auf welchen Social Media Plattformen ihr unterwegs seid.