An diesem Tag steht das Thema "Würde im Alter" im Mittelpunkt. Gerade der Umgang mit Demenzkranken und die Begleitung von Sterbenden sind große Herausforderungen. Ihnen wollen wir uns gemeinsam stellen.

Ein Besuchsdiensttag gemeinsam mit der Besuchsdienstarbeit des Hauses kirchlicher Dienste in Hannover und der landeskirchlichen Beauftragten für Altenseelsorge.

Termin: 14. September 2019

Ort: Herzog-Arenberg-Str. 14 in Meppen 

Ablauf:

09:30 Uhr Andacht in der Gustav-Adolf-Kirche mit Diakonin Silke Knieling 

10:15 Uhr Ankommen bei Tee/Kaffee, Gemeindehaus, Herzog-Arenberg-Str. 14 

10:45 Uhr Begrüßung durch Herrn Alwin Pfanne, Geschäftsführer der Ostfriesischen Bibelgesellschaft

Grußwort: Pastorin Helene Eißen-Daub, Referentin für Besuchsdienst im Haus kirchlicher Dienste in Hannover

11:00 Uhr Vortrag: Pastorin Anita Christians-Albrecht "Unantastbar und zerbrechlich - Würde im Alter", anschl. Nachfragen und Aussprche

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Vorstellung der Arbeitsgruppen

13:45 Uhr Workshops

15:15 Uhr Tee / Kaffee und Kuchen

15:45 Uhr Plenum (Pastorin Helene Eißen-Daub)

16:00 Uhr Reisesegen